Welche Marke steckt hinter Aldi Kosmetik?

Zuletzt aktualisiert am

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage: Welche Marke steckt hinter Aldi Kosmetik? Frauen, aber auch immer mehr Männer, lieben und schätzen die verschiedensten Kosmetikartikel. Dabei ist ein hoher Preis nicht immer mit einem qualitativ hochwertigen Produkt verbunden. Tests und Vergleiche zeigten, dass die günstigen Kosmetikartikel, wie etwa von Aldi, keinesfalls eine minderwertige Qualität vorweisen.

welche marke steckt hinter aldi kosmetik


Welcher Hersteller produziert die Aldi Kosmetik?

Discounter vertreiben sogenannte No-Name-Produkte, hinter welchen sich zumeist namhafte Hersteller verbergen. Etwas anders sieht es bei den Kosmetikprodukten von Aldi aus. Das Kosmetiksortiment welches vom Albrecht Diskont vertrieben wird, stammt von keinen großen und bekannten Herstellern.

Die Kosmetik kommt bei den Nutzern allerdings gut an, so zumindest zeigen es die Verkaufszahlen von Aldi. Die Pflegeprodukte des Discounter stammen von Lohnherstellern oder den verschiedensten Handelsunternehmen. Diese verdienen wiederum gutes Geld damit, um für den Discounter Aldi Kosmetikartikel zu produzieren. Speziell bei diesen Produkten wird die genaue Herkunft von Aldi wie ein Staatsgeheimnis behandelt. Sämtliche Kosmetikartikel die die Werke verlassen, erhalten sofort ein Fremdetikett.


Keine Firmennamen bei Pflegeprodukten von Aldi

Aldi ist es ein großes Anliegen, dass der Produzent für den Endverbraucher anonym bleibt. Lediglich das Label ist bekannt, welches bei Aldi Nord die Eigenmarke Biocura ist. Die Cremes von Aldi haben in den letzten Jahren in unabhängigen Tests und Vergleichen sehr gute Noten erhalten. Das zeigt, dass hinter den Billigprodukten keinesfalls eine schlechte Qualität steckt. Nutzer investieren seit Jahren sehr gerne in die Kosmetik von Aldi.

Welche Produzenten allerdings sich genau dahinter verbergen, kann selbst eine intensive Recherche nicht an das Tageslicht bringen.

Fest steht allerdings, dass die Cremes und die vielen anderen Pflege- und Kosmetikprodukte von Aldi hochwertig sind und aufgrund verschiedener Umstände zu einem attraktiven Preis angeboten werden können. Selbst bei Parfums lohnt sich das Geschäft. Bei Aldi gibt es auch immer wieder tolle Düfte, welche den Originalparfums nachempfunden wurden.

Zumeist gibt es diese bereits für unter 10 Euro. Wer nicht Unmengen für Pflegeprodukte ausgeben möchte, ist bei Aldi bestens aufgehoben. Leider konnten wir die Frage „Welche Marke steckt hinter Aldi Kosmetik?“ nicht zufriedenstellend beantworten, wir hoffen aber sie konnten dennoch nützliche Informationen mitnehmen.

Abschließend noch ein passendes Video:

Matthias Schmidt
Letzte Artikel von Matthias Schmidt (Alle anzeigen)