Welche Marke steckt hinter Aldi Kaffee?

Unser Beitrag klärt die Frage: Welche Marke steckt hinter Aldi Kaffee? Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass der Discounter Aldi in der Bundesrepublik Deutschland zu den populärsten und erfolgreichsten Anbietern seiner Art gehört. Dabei spielt es keine Rolle ob von Aldi Nord oder von Aldi Süd gesprochen wird. Von Aldi werden die unterschiedlichsten Produkte angeboten. Seien es Eigenmarken oder in enger und jahrelanger Kooperation mit anderen bekannten Marken.

In der Bundesrepublik Deutschland gehört die heiße Tasse Kaffee in vielen Haushalten zum morgendlichen Pflichtprogramm. Kein Wunder, dass viele Kaffeesorten beim Discounter Aldi erworben werden. Nun stellt sich aber auch die Frage, welche Marke steckt hinter Aldi Kaffee? Eigentlich eine Frage, welche auf Anhieb gar nicht so einfach zu beantworten ist. Dennoch konnte das Geheimnis rund um den Kaffee von Aldi am Ende gelüftet werden.

welche Marke steckt hinter aldi kaffee

Welche Marke steckt hinter Aldi Kaffee?


Kaffee in Eigenproduktion von Aldi

Hinter dem Kaffee vom Discounter Aldi steckt das Unternehmen selbst. Aldi hat eine eigene Rösterei und gehört somit zu den drittgrößten Rösterein in Deutschland. Zudem arbeitet Aldi auch mit vielen bekannten Kaffeeherstellern zusammen. So steckt hinter dem Kaffee von Aldi Nord die Kaffeerösterei Markus Kaffee aus Weyhe.

Es ist auch weiterhin noch ein Irrglaube, dass bei den Produkten von Aldi einfach das Etikett von bekannten Markenherstellern ausgetauscht wird. Der Kaffee von Aldi wird nach den Richtlinien von Aldi selbst produziert und hergestellt. Der Discounter Aldi gibt also vor, nach welchen Rezepturen der Kaffee hergestellt werden muss.

aldi kaffee welche marken stecken dahinter


Welcher Kaffee schmeckt besser?

Diese Frage müssen Endverbraucher nun wohl selbst beantworten. Geschmäcker sind bekanntlich sehr unterschiedlich. Ein Kaffee vom Discounter Aldi muss zwangsläufig nicht schlecht sein oder genauer gesagte eine Minderwertige Qualität haben. Ganz im Gegenteil. Der Discounter Aldi lässt seinen Kaffee nach intensiver Forschung herstellen und das angesichts der Verkaufszahlen mit sehr großem Erfolg. Wir hoffen unser Beitrag mit dem Titel „Welche Marke steckt hinter Aldi Kaffee?“ konnte dir deine Fragen beantworten.

Als Abschluss noch ein passendes Video:

Aldi verkauft auch Kaffeemaschinen: Mehr Infos
Matthias Schmidt
Letzte Artikel von Matthias Schmidt (Alle anzeigen)