Die Tchibo Kapselmaschine ist dauerhaft in den Tchibo-Filialen erhältlich. Es handelt sich um ein Kapselsystem welches es nur bei Tchibo gibt. Ob sich der Kauf lohnt erfahren Sie bei uns. Wir informieren zu aktuellen Bewertungen und ob es Erfahrungsberichte von bisherigen Käufern gibt.

Tipp - Tchibo Onlineshop:
Die Tchibo Cafissimo Kapselmaschine findet man auch im eigenen Online-Shop von Tchibo. Das ist sehr praktisch denn so kann man sich die Kaffeemaschine und die Kapseln bequem nach Hause liefern lassen.

Tchibo Kapselmaschine: Cafissimo

Tchibo Kapselmaschine

Der Verkauf von gemahlenem Kaffee oder von Kaffeebohnen ist bis heute das wichtigste Geschäftsfeld von Tchibo. Daneben hat das Unternehmen in seinem Online-Shop aber auch viele andere Produkte im Sortiment, die aus diesem Marktsegment stammen. Ein Beispiel dafür sind Kaffeemaschinen. Mit der Kapselmaschine Cafissimo hat Tchibo eine eigene Marke geschaffen, zu der es auch das passende Zubehör wie Tassen oder einen Milchaufschäumer gibt. Von der Tchibo Kapselmaschine Cafissimo sind in den Filialen und im Online-Shop verschiedene Modelle erhältlich.

Hier ein paar Infos was man mir der Cafissiomo Pura alles machen kann:

  • Espresso
  • Caffè Crema
  • Filterkaffee
  • Tee
Produktinfos zur Cafissimo Pura:
  • Maße: 15,4 x 36 x 27,2 cm
  • Gewicht: 3,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Garantie: 36 Monate

Alle Varianten haben gemeinsam, dass sie ein modernes und modisches Erscheinungsbild haben. Sie sind in unterschiedlichen Farben und Formen erhältlich. Die Tchibo Kapselmaschinen können Tee, Filterkaffee, Espresso und Caffè Crema aufbrühen. Manche Modelle verfügen zusätzlich über eine Düse, mit der sich Milchschaum und Cappuccino herstellen lässt. Je nach Funktionsumfang sind die Maschinen unterschiedlich groß. Die kleinste Maschine Cafissimo Mini misst gerade einmal 18×29,8×22,3 cm. Die Cafissimo Latte, sie ist eine der Kapselmaschinen mit dem größten Funktionsumfang, ist hingegen 19,5×39,5×29,5 cm groß.

Für die Maschinen können ausschließlich die Tchibo Cafissimo Kapseln verwendet werden. Sie sind in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich. Um einen Kaffee aufzubrühen, muss zunächst der Wassertank aufgefüllt werden. Er befindet auf der Rückseite der Tchibo Kapselmaschine. Der Tank ist bei den verschiedenen Modellen unterschiedlich groß (650 ml bis 1 Liter). Nach dem Einschalten benötigt die Tchibo Kapselmaschine einige Zeit, bis sie einsatzbereit ist.

Tchibo Filiale

Das Aufheizen dauert etwa 45 Sekunden. Ist eine passende Kapsel in das Brühfach eingelegt, kann über die Tasten ausgewählt werden, ob ein Tee, Caffè Crema, Filterkaffee oder Espresso aufgebrüht werden soll. Dank des patentierten Brühsystems wird jeder Kaffee genau mit dem Druck gebrüht, der für die Sorte optimal ist. Ein Vorteil der Tchibo Kaffeemaschine im Vergleich zu anderen Geräten dieser Art ist, dass die Füllmenge für die Tassen individuell eingestellt und gespeichert werden kann.

Neben den elektrischen Cafissimo Geräten gibt es auch eine manuelle Cafissimo Maschine. Sie wird mit heißem Wasser gefüllt und durch Pumpen wird der nötige Druck aufgebaut. Diese Maschine ist ideal für Camper geeignet. Auch bei diesem Modell kommen Kapseln zum Einsatz. Sie ist aus Silikon gefertigt und kann somit auch nach dem Einfüllen des heißen Wassers problemlos angefasst werden.

Alle Cafissimo Kapselmaschinen bieten einen Auffangbehälter, in den die Kapseln nach dem Brühen automatisch fallen. Die Größe des Auffangbehälters schwankt. Er bietet Platz für 4 bis 6 Kapseln. Hersteller der Cafissimo Maschinen ist die italienische Traditionsmarke Saeco. Im Tchibo Online Shop ansehen

Unsere Meinung zur Cafissimo Kapselmaschine von Tchibo
Die Kunden sind mit den Cafissimo Maschinen sehr zufrieden. Das geht aus den Rezensionen hervor, die sie im Online-Shop abgegeben haben. Die unterschiedlichen Maschinen wurden durchschnittlich mit 4 bis 5 Sternen bewertet, maximal können für einen Artikel 5 Sterne vergeben werden.

Das Modell Cafissimo Mini hat durchschnittlich 4,5 Sterne erhalten. Die Kunden haben zum einen das moderne Aussehen als positiv bezeichnet, das die Maschine zu einem Hingucker mache. Außerdem sei der Funktionsumfang für eine kleine Maschine sehr groß, wodurch sie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis biete. Zum Teil haben die Käufer eine hohe Geräuschentwicklung als Kritikpunkt genannt. Außerdem sei es umständlich, den Auffangbehälter für gebrauchte Kapseln zu leeren.

Die Kapselmaschine Cafissimo Pure hat eine durchschnittliche Bewertung von 4,4 Sternen erhalten. Auch dieses Modell ist laut den Kundenbewertungen sehr laut. Außerdem konnten wir vergleichsweise viele Rezensionen finden, in denen sich die Kunden über eine schlechte Verarbeitung beklagten. Die Kapselmaschine sei bereits nach wenigen Anwendungen defekt gewesen. Gleichermaßen gab es positive Meldungen. Darin wurde der gute Kaffee gelobt, den die Maschine brühe. Außerdem sei sie leicht zu bedienen.

Die manuell zu bedienende Maschine Cafissimo Pocket schneidet mit 4,1 von 5 Sternen zwar immer noch gut ab, allerdings schlechter als die anderen Maschinen. Von vielen Kunden hat das Produkt die volle Punktzahl erhalten. Trotz der Einfachheit sei der gebrühte Espresso zufriedenstellend. Die Zubereitung sei schnell einfach möglich und der Pumpmechanismus einfach zu bedienen, heißt es in einer Bewertung. Verschiedene Käufer kritisierten hingegen, dass es separater Wasserkocher benötigt würde. Sie würden sich über eine Version der Kaffeemaschine freuen, bei der eine Heizung eingebaut ist.

FAZIT: Wir denken, dass es sich bei allen Tchibo Kapselmaschinen um gute Produkte handelt, die für den Hausgebrauch ausreichen. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass es sich um keinen hochpreisigen Vollautomaten handelt, sondern um eine günstige Kompaktmaschine. Im Laufe einer langjährigen Benutzung werden die Kapseln allerdings hohe Kosten verursachen und damit den niedrigen Kaufpreis der Maschine relativieren. Es muss jeder für sich entscheiden, ob ihm der Kaffeegenuss diese Kosten wert ist.

Hinweis: Wir haben uns die Rezensionen im Online-Shop von Tchibo angesehen und die Produktinfos mit Alternativen von anderen Herstellern verglichen. Darauf beruht unsere Meinung. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.


Alternativen zur Kapselmaschine von Tchibo

Wir haben nach Alternativen zur Kapselmaschine von Tchibo gesucht und möchten nun 5 davon vorstellen. Jedes Produkt in der Liste macht einen guten Eindruck und kann durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Welches davon für Sie optimal ist hängt auch von ihrem persönlichen Geschmack und den genauen Anforderungen ab.

 


Umfrage zu ihrer Meinung und bisherigen Erfahrungen

Ihre Meinung und Ihre bisherige Erfahrung ist uns wichtig. Haben Sie bereits Kapselmaschine von Tchibo gekauft und wie waren sie damit zufrieden?

Haben Sie schon einmal eine Kapselmaschine von Tchibo gekauft?

 


Youtube: Erfahrungen bisherige Käufer zur Tchibo Kapselmaschine

Erfahrungen bisheriger Käufer findet man oft auf Youtube. Zu vielen Produkten stellen Endverbraucher Video-Rezensionen auf Youtube. Bei unserer Suche nach Bewertungen einer Kapselmaschine von Tchibo haben wir folgende Videos gefunden:

Dieses Video zeigt, wie eine Tchibo Cafissimo verwendet wird.

 

 

In diesem Video wird die manuell zu verwendende Cafissimo Pocket getestet.

 

 

Dieser Test zeigt mehrere Cafissimo Modelle im Vergleich.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Steht man kurz vorm Kauf einer Kapselmaschine kommen oft noch spezifische Fragen auf. Wir haben uns den wichtigsten Fragen im folgenden Abschnitt angenommen und beantworten diese.

Gibt es einen Tchibo Kapselmaschine Test?

Tchibo Es gibt einen Tchibo Kapselmaschine Test der Stiftung Warentest, in dem verschiedene Kapselmaschinen getestet wurden, darunter auch die Tchibo Kapselmaschine Cafissimo Tuttocaffé (Link). Sie hat mit dem Testurteil 2,4 abgeschlossen. Damit landete sie auf dem 8. von 12 Plätzen. Sehr gut wurde der Geruch des Gerätes bewertet, negativ fiel der hohe Stromverbrauch und die sensorische Beurteilung aus. Mit 0,27 Euro, die das Brühen eines Kaffees mit der Maschine kostet, landete sie bei den laufenden Kosten im Mittelfeld. Bei den teuersten Modellen kostet eine Kapsel 0,38 Euro. Da der Tchibo Kapselmaschine Cafissimo Test schon ein paar Jahre alt ist sind die Testergebnisse mittlerweile kostenlos einsehbar.

Cafissimo Classic oder Mini?

Die Tchibo Kapselmaschinen Cafissimo Classic und Cafissimo Mini unterscheiden sich in ihrem Funktionsumfang. Die Cafassimo Mini kann Espresso, Caffè Crema und Filterkaffee brühen, die Cafissimo Classic verfügt außerdem über eine Milchschaumdüse. Außerdem wirkt sie hochwertiger. Der Vorteil der Cafissimo ist, dass sie in mehr Farben erhältlich ist. Welche Maschine besser geeignet ist, hängt von den eigenen Vorlieben ab.

Wann wieder im Angebot?

Wann die Cafissimo Maschinen wieder in der Tchibo Filialen als Angebot erhältlich sein werden, steht bislang nicht fest. Allerdings gibt es wechselnde Angebot im Tchibo Online-Shop. Diese wechseln zum Teil täglich. Interessenten sollten vor dem Kauf einen Blick auf die Angebotsseite werfen, die unter diesem Link zu finden ist.

Wie reinigen?

Die Tchibo Kapselmaschinen können mit Zitronensäure gereinigt werden. Sie entfernt Schmutz und Kalk. Das Pulver ist im Supermarkt oder in der Drogerie erhältlich. Es muss in Wasser aufgelöst werden, ehe es in den Tank gegeben wird. Anschließend wird der Brühvorgang aktiviert. Danach muss mehrere Male reines Wasser durch die Maschine laufen, ehe sie wieder verwendet werden kann.

Wie kann man die Cafissimo entkalken?

Das Entkalken der Cafissimo geschieht nach der gleichen Prozedur wie das zuvor beschriebene Reinigen. Auf dem Youtube-Kanal von Tchibo ist die Reinigung der Tchibo Casfissimo Maschinen beschrieben. Unter dem folgenden Link geht es zu dem Kanal.

Gibt es die Bedienungsanleitung online?

Die Bedienungsanleitungen der Tchibo Kapselmaschinen sind auf den jeweiligen Produktseiten im Online-Shop zu finden. Alternativ stellt Tchibo die Anleitungen auch auf seiner Service-Seite zur Verfügung, die über diesen Link aufgerufen werden kann.

Welche Kapseln passen für die Cafissimo?

Laut verschiedenen Testberichten, die wir im Internet finden konnten, passen ausschließlich Cafissimo Kapseln in die Tchibo Maschinen. Von Versuchen mit anderen Kapseln ist darüber hinaus abzuraten. Sollte die Kapsel beschädigt werden und Kaffeepulver in das Innere der Maschine gelangen, könnten Leitungen verstopfen. Allenfalls können wieder befüllbare Kapseln verwendet werden, die von Zubehörherstellern angeboten werden.

Gibt es Ersatzteile?

Tchibo bietet keine Ersatzteile für seine Kapselmaschine an. Stattdessen verweist das Unternehmen auf sein Service-Team, das bei Reklamationen und Reparaturen kontaktiert werden soll. Nach kurzer Suche lassen sich allerdings Online-Shops wie dieser finden, in dem Ersatzteile verkauft werden.