Die Lidl Heißluftfritteuse von Silvercrest ist immer wieder mal zu bestimmten Aktionen im Markt erhältlich. Ob sich der Kauf lohnt erfahren Sie bei uns. Wir haben auch gesucht ob es einen Lidl Heißluftfritteuse Test gibt und was die Prüfer von dem Gerät halten.

Tipp - Lidl Onlineshop:
Alle Lidl Angebote gibt es meist auch im Lidl-Onlineshop. Das ist super denn oft sind die Produkte im Supermarkt sehr schnell ausverkauft. Link zum Lidl Shop

Lidl Heißluftfritteuse von Silvercrest: Produktinfo zur SHFR 1450 A1

lidl heissluftfritteuse silvercrestDie Heißluftfritteuse SHFR 1450 A1 von Silvercrest sorgt mit ihrem rotierenden Luftzug dafür, dass das Gargut gleichmäßig zubereitet wird. Das Zusammenwirken der Ventilatoren und der Halogen-Heiztechnologie verkürzen die Garzeiten. Somit spart diese Form der Zubereitung nicht nur Zeit und Energie. Sie benötigt kein zusätzliches Öl und ist somit fett- und kalorienarm.

Die Anwender können die Temperatur der Zubereitung komfortabel zwischen 60° und 240° C regulieren. Der programmierbare Timer verhindert, dass die Lebensmittel zu lange der heißen Luft ausgesetzt sind. Die Fritteuse bietet 5 voreingestellte Zubereitungsprogramme.

3 weitere Programme können individuell eingerichtet werden. Das Display auf der Vorderseite gibt Auskunft über die verbleibende Zubereitungsdauer. Der Garraum hat ein Fassungsvermögen von 2,5 Litern. Die Fritteuse ist in der Lage, eine Leistung von 1450 Watt abzugeben.<strong>Bei Lidl im Online-Shop ansehen</strong> Bei Lidl im Online-Shop ansehen

Unsere Meinung zur Lidl SHFR 1450 A1
Die Kunden des Online-Shops von Lidl haben die Heißluftfritteuse mit durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet das Gerät in der Kundenzufriedenheit schlechter ab als viele andere Geräte des Herstellers, die in dem Online-Shop verkauft werden. Die Kunden kritisierten die lange Zubereitungszeit und das nicht zufriedenstellende Ergebnis. Als positiv wird die Vielfalt an Lebensmitteln gesehen, die ohne zusätzliches Fett zubereitet werden können. Wir finden die Heißluftfritteuse von Silvercrest ist zu empfehlen. Man sollte sich jedoch die Kundenbewertungen im Lidl-Shop vorm Kauf durchlesen, denn es gibt wie erwähnt ein paar Schwachstellen.

Hinweis: Unsere Meinung beruht auf den technischen Daten und Ausstattungsmerkmalen die vom Hersteller veröffentlicht wurden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 


Alternativen zur Heißluftfritteuse von Silvercrest

Als Alternative zur Heißluftfritteuse von Silvercrest haben wir 3 Geräte ausgesucht.  Alle 3 sind technisch auf dem neusten Stand und haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Kauftipp: Emerio – AF 112828

Emerio Heißluftfritteuse, Airfryer, Smart Fryer, Test "GUT", Frittieren ohne Öl, 3,6 Liter Volumen, 1400 Watt, AF-112828
Marke: EmerioEmpfehlung Erfahrung
Größe:  31 x 31 x 36 cm
Gewicht: 3,8kg
Volumen: 3,6 Liter
Garantie: 2 Jahre
Funktionen: Frittieren, backen, braten, garen, schmoren
Stromverbrauch: 1.400 Watt

Dieses Gerät ist ein wirklicher Alleskönner. Neben Frittieren lassen sich wie oben bereits beschrieben mehrere Funktionen ausführen. Durch die eingesetzte spezielle Heißluft-Technologie entstehen in der Umgebung weniger unangenehme Gerüche. Zudem wird die heiße Luft von allen Seiten an das Gargut geführt. Das Gerät ist intuitiv und einfach zu bedienen.

Bewertung: Ein einfach zu bedienendes Gerät, welches viele Funktionen in sich vereint. Eine klare Kaufempfehlung von uns.


Princess – XL 182020

Princess XL 182020 Heißluftfritteuse (1500 Watt, Aerofryer mit digitalem Display, ohne Öl, einfach zu reinigen, 3,2 l)
Marke: Princess
Größe:  38,4 x 34 x 33 cm
Gewicht: 5kg
Volumen: 3,2 Liter
Garantie: 2 Jahre
Funktionen: Frittieren ohne Öl, schnelle Umluftfunktion, Überhitzungsschutz
Stromverbrauch: 1.500 Watt

Diese Heißluftfritteuse besticht zum einen durch das neutrale Design. Auf diese Weise ist sie direkt in vielen Küchen einsetzbar. Zudem bietet das Gerät einige interessante Zusatzfunktionen. Es ist dabei ausgelegt für 5 Portionen. Als Bedienung dient ein digitales Bedienfeld.

Bewertung: Dieses Produkt kann aufgrund seiner Größe fast überall in der Küche einfach aufgestellt werden. Mit dem Gerät können viele Nahrungsmittel frittiert und somit neue Rezepte ausprobiert werden.


Stillstern – Heißluftfritteuse

Digitale Heißluftfritteuse Inkl. Brotbackkorb Rezeptheft Grillrost XXL Cool-Touch-Technologie 4,5L 1500W 8in1
Stillstern: Heißluftfritteuse
Größe:  32,5 x 33,5 x 38,5 cm
Gewicht: 6kg
Volumen: 3,5 Liter
Garantie: 3 Jahre
Funktionen: Timereinstellung, Temperatureinstellung, automatische Abschaltung
Stromverbrauch: 1.500 Watt

Mit diesem Gerät ist es möglich, nicht nur zu frittieren, sondern auch noch Brot zu backen. Eine Besonderheit des Gerätes ist der Brotbackkorb. Die Heißluftfritteuse hat eine Timer- und Temperatureinstellung sowie eine Automatische Abschaltung. Im Lieferumfang ist zudem ein kleines Rezeptbuch enthalten.

Bewertung: Dieses Gerät wartet mit einem interessanten Zusatzangebot auf. Zudem ist die Fritteuse zu einem fairen Preis erhältlich.


Lidl Heißluftfritteuse Test: Lidl SHFR 1450 A1

Bei unserer Suche nach einem Heißluftfritteuse Test haben wir uns auf den Web-Portalen großer Verbraucher-Organisationen umgesehen. Dazu gehören:

  • Stiftung Warentest
  • Ökotest
  • Ktipp
  • Konsument
  • Kassensturz

Leider haben wir von keinem dieser Magazine einen passenden Testbericht finden können, in dem ein Gerät von Silvercrest mit dabei war. Da jeden Monat neue Tests veröffentlicht werden kann es natürlich gut sein, dass sich das ändert und schon bald ein Test mit der Lidl Heißluftfritteuse veröffentlicht wird. Wir halten Sie dazu auf dem laufenden. Sollten Sie auch an einem Lidl Heißluftfritteuse Test von privaten Nutzern interessiert sein, dann schauen Sie sich den nächsten Abschnitt genauer an.


Bewertungen und Erfahrungsberichte auf Youtube

Häufig findet man Erfahrungsberichte von privaten Personen auf Youtube. Diese berichten über ihre Einkäufe und ob sie die Produkte empfehlen können. In den Youtube Videos werden oft auch die Geräte vorgeführt man kann diese in Aktion sehen. Wir haben 2 Videos zu Heißluftfritteuse von Silvercrest gefunden:

Ein Unboxing-Video der Fritteuse.

In diesem Video ist die Fritteuse bei der Anwendung zu sehen.

 

Rezepte, die man mit der Lidl Heißluftfritteuse machen kann

In der Lidl Heißluftfritteuse kann nahezu alles zubereitet werden. Das Gargut ist nicht wie bei einer herkömmlichen Fritteuse auf Speisen beschränkt, die in Öl oder Fett gebraten werden. Naheliegend ist, dass zunächst diese zu nennen sind. Allerdings können auch viele Speisen gegart werden, die ansonsten in einem Backofen zubereitet werden. Das heißt, auch süße Kuchen, herzhafte Flammkuchen oder kraftvolle Brote können in einer Heißluftfritteuse zum Verzehr zubereitet werden.

Bedienungsanleitung online verfügbar?

Auf der Produktseite im Online-Shop von Lidl ist die Bedienungsanleitung nicht zum Download verfügbar. Allerdings sind nach einer kurzen Suche im Internet mehrere alternative Websites zu finden, auf denen das mehrsprachige Dokument bereitgestellt wurde. Im hinteren Teil der Anleitung sind auch Rezepte abgedruckt.

Wo findet man Bewertungen und Erfahrungen bisheriger Käufer?

Eine gute Quelle, um sich über das Produkt zu informieren, bietet der Online-Shop von Lidl. Auf der Produktseite sind nicht nur die technischen Spezifikationen zu sehen, sondern auch die bisherigen Bewertungen der Käufer. Diese sind besonders hilfreich, wenn sie nicht nur eine Bewertung darstellen, sondern auch einen kurzen Kommentar, in dem die festgestellten Mängel erklärt werden.

Wann gibt es die nächsten Angebote direkt im Markt?

Die Fritteuse war im Jahr 2018 zwei Mal im Angebot in den Lidl-Filialen erhältlich. Wenn sie dort das nächste Mal zum Kauf bereitsteht, ist derzeit noch nicht bekannt. Allerdings ist die Heißluftfritteuse ganzjährig im Online-Shop erhältlich, sodass Kaufinteressenten nicht warten müssen.

 


Weitere Informationsquellen: