Das DM Katzenfutter ist unter der Eigenmarke DEIN BESTES in der Drogeriekette DM erhältlich. Es gibt sowohl Trockenfutter als auch Nassfutter in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ob sich der Kauf lohnt erfahren Sie bei uns. Wir informieren zu aktuellen Bewertungen und ob es Erfahrungsberichte von bisherigen Käufern gibt.


DM Katzenfutter: DEIN BESTES

dein Bestes DM KatzenfutterUnter der Eigenmarke Dein Bestes verkauft die Drogeriemarktkette dm Tiernahrung. Diese Produkte sind auch im Online-Shop erhältlich. Im Sortiment sind unter anderem verschiedene Arten Katzenfutter zu finden. Dieses ist zum einen in Trocken- und Nassfutter zu unterscheiden. Außerdem ist es auf die Anforderungen in verschiedenen Altersbereichen zugeschnitten. So gibt es spezielles Futter für junge und für alte Tiere. Auch bei den Geschmacksrichtungen, das heißt den verwendeten Fleischarten, gibt es Unterschiede. Durch unterschiedliche Zusammensetzungen haben die Futtersorten verschiedene Wirkungen. So können bestimmte Sorten verwendet werden, um Zahnstein zu bekämpfen oder die Herzfunktionen zu unterstützen. Im DM Online Shop ansehen

Hofladen: Extra hohe Qualität für kleine 4-Beiner

Hofladen Katzenfutter DMEine weitere Eigenmarke ist Hofladen. Dabei handelt es sich um eine Bezeichnung für hochwertigere Nahrungsmittel für Tiere. Die Fleischerzeugnisse stammen laut dem Hersteller von ausgesuchten Aufzuchtbetrieben aus Norddeutschland und werden frisch verarbeitet.

Preislich sind die Hofladen Katzenfutter-Dosen natürlich teurer als das Futter von Dein Bestes. Jeder Haustierbesitzer muss selbst entscheiden wie viel Geld er monatlich für das optimale Katzenfutter ausgeben möchte. Im Online-Shop ansehen

 


Unsere Meinung zum DM Katzenfutter
Die Kunden sind mit den Produkten sehr zufrieden. Zwar haben nicht alle Futtersorten Kundenbewertungen erhalten. Doch bei den Produkten, über die sich die Kunden geäußert haben, liegt die durchschnittliche Anzahl der vergebenen Sternen zwischen 4 und 5. Bei maximaler Zufriedenheit können 5 Sterne verteilt werden. In ihren Kommentaren äußern sich die Käufer positiv über die Bekömmlichkeit und die Zusammensetzung. Außerdem heben sie hervor, dass das Futter von den Katzen gut angenommen werde. Wir denken, dass sich bei den Futtersorten um hochwertige Produkte handelt, die ohne Bedenken an die Haustiere verfüttert werden können. In ihnen sind keine Zuckerzusätze, zusätzlichen Aromastoffe und keine zusätzlichen von Konservierungsstoffe enthalten.

Hinweis: Wir haben uns die Rezensionen im Online-Shop von DM angesehen und die Produktinfos mit Alternativen von anderen Herstellern verglichen. Darauf beruht unsere Meinung. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 


Alternativen zum Katzenfutter von DM

Wir haben nach Alternativen zum Katzenfutter von DM gesucht und möchten nun 5 davon vorstellen. Jedes Produkt in der Liste macht einen guten Eindruck und kann durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Welches davon für Sie optimal ist hängt auch von ihrem persönlichen Geschmack und den genauen Anforderungen ab.

 


DM Katzenfutter Test

Es gibt tatsächlich einen Katzenfutter Test in welchem auch die Eigenmarke von DM (DEIN BESTES) getestet wurde. Die Stiftung Warentest hat den Test durchgeführt und 2017 veröffentlicht: Link . Online ist der Test erst einsehbar wenn man dafür bezahlt. Bei anderen Testorganisationen konnten wir keinen DM Katzenfutter Test finden.


Youtube: Erfahrungen bisherige Käufer mit dem DM Katzenfutter

Erfahrungen bisheriger Käufer findet man oft auf Youtube. Zu vielen Produkten stellen Endverbraucher Video-Rezensionen auf Youtube. Bei unserer Suche nach Bewertungen eines Katzenfutter von DM haben wir folgende Videos gefunden:

Bei diesem Video wird das Katzenfutter aus der Dose mit dem Futter aus dem Beutel verglichen.

 

Bei diesem Video handelt es sich um eine Bewertung, die durch einen Kunden vorgenommen wurde.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Möchte man sich den Katzenfutter bei DM kaufen tauchen oft kurz vorher noch spezifische Fragen auf. Wir haben uns den wichtigsten Fragen und den damit verbundenen Themen im folgenden Abschnitt angenommen und beantworten diese.

Gibt es bei DM getreidefreies Katzenfutter?

Bei DM gibt es auch getreidefreies Katzenfutter. Dabei handelt es sich aber um Produkte, die nicht unter der Marke Dein Bestes verkauft werden. Ohne Getreide wird ein höherwertiges und damit teureres Katzenfutter verkauft. Es stammt von der Marke defu.

Spezielles Junior Futter für Kitten?

DM hat auch spezielles Futter für junge Katzen im Sortiment. Dieses zu verwenden ist durchaus sinnvoll. Schließlich hat der Körper einer jungen Katze besondere Anforderungen. Er muss wachsen und braucht dafür die richtigen Inhaltsstoffe. Allerdings ist auch sinnvoll, für ältere Katzen besonderes Futter zu verwenden. Es unterstützt den Körper bei bestimmten Funktionen.

Katzenfutter in Dose oder Beutel besser?

Ob eine Dose oder ein Portionsbeutel verwendet werden sollte, hängt in erster Linie von der Anzahl der zu fütternden Katzen ab. Dosen haben mehr Inhalt. Diese zu nutzen, lohnt sich beispielsweise, wenn einige Katzen versorgt werden müssen. Wer nur eine Katze besitzt, sollte stattdessen Beutel verwenden. In ihnen sind handliche Portionen enthalten, die in einer Mahlzeit verspeist werden können. Damit ist sichergestellt, dass das Futter genießbar bleibt und nicht antrocknet.

Wann Trocken- und wann Nassfutter?

Es kommt auf die richtige Mischung zwischen Trocken- und Nassfutter an. Es ist nicht ratsam, nur die eine oder nur die andere Sorte zu füttern. Mit dem Nassfutter nimmt die Katze beispielsweise Flüssigkeit auf, was für ein schnelles Sättigungsgefühl sorgt. So kontrolliert das Tier praktisch selbst, dass es nicht zu viel frisst. Das Trockenfutter ist hingegen wichtig, da es Zahnstein beseitigt.

 


Weitere Informationsquellen: