Die DM Bilderrahmen sind unter der Eigenmarke Paradies in der Drogeriekette DM erhältlich. Es gibt eine riesige Auswahl an Farben, Materialien und Größen. Ob sich der Kauf lohnt erfahren Sie bei uns. Wir informieren zu aktuellen Bewertungen und ob es Erfahrungsberichte von bisherigen Käufern gibt.


DM Bilderrahmen zu empfehlen?

DM Bilderrahmen testEgal ob für großformatige Bilder oder für kleinteilige Collagen, im Online-Shop von dm gibt es viele verschiedene Bilderrahmen. Es sind insbesondere die ausgefallenen Produkte, mit denen sich dm vom Angebot anderer Shops absetzen kann. So ist beispielsweise ein Rahmen im Format 60×40 cm erhältlich, in dem 5 Metallseile in unterschiedlichen Höhen gespannt sind. An ihnen befinden sich 24 kleine Klammern (ebenfalls aus Metall), an die Fotos oder Pappkartons geklemmt werden können. Damit lässt sich leicht ein individueller Adventskalender gestalten. Ein anderer Bilderrahmen mit den Maßen 40×40 cm kann mit dem passenden Passpartout-Einsatz genutzt werden, um vier kleine Fotos (10×10 cm) einzusetzen. Auch ohne den Einsatz kann der weiße Holzrahmen verwendet werden. Dann bietet er Platz für ein großes Foto.

Auch schlichte Bilderrahmen in klassischen Formaten sind bei dm erhältlich. Dabei handelt es sich beispielsweise um Größen wie 10×15 cm, 13×18 cm oder 15×20 cm. Die Produkte sind in unterschiedlichen Materialien erhältlich. Es gibt Bilderrahmen aus Holz und Bilderrahmen aus Metall. Im DM Online Shop ansehen

Unsere Meinung zu den DM Bilderrahmen

Die Kunden sind mit den unterschiedlichen Bilderrahmen zufrieden. Nicht alle Produkte haben Bewertungen erhalten und auch die Anzahl der abgegebenen Bewertungen ist meist nicht sehr groß. Damit lassen sich nur bedingt Rückschlüsse ziehen. Dennoch bleibt festzuhalten, dass die Produkte von den Käufern eine durchschnittliche Punktzahl erhalten haben, die zwischen 4 und dem Maximalwert 5 liegt. In ihren Kommentaren bewerten die Kunden den Preis als positiv und stellen die Qualität als gut heraus. Wir denken, dass die Bilderrahmen gut geeignet sind, um Fotos dekorativ darstellen zu können.

Hinweis: Wir haben uns die Rezensionen im Online-Shop von DM angesehen und die Produktinfos mit Alternativen von anderen Herstellern verglichen. Darauf beruht unsere Meinung. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 


Alternativen zu den Bilderrahmen von DM

Wir haben nach Alternativen zum Bilderrahmen von DM gesucht und möchten nun 5 davon vorstellen. Jedes Produkt in der Liste macht einen guten Eindruck und kann durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Welcher Rahmen für Sie optimal ist hängt auch von ihrem persönlichen Geschmack und den genauen Anforderungen ab.

 


 

Youtube: Erfahrungen bisherige Käufer mit DM Bilderrahmen

Erfahrungen bisheriger Käufer findet man oft auf Youtube. Zu vielen Produkten stellen Endverbraucher Video-Rezensionen auf Youtube. Wir konnten keine Videos finden, die sich explizit mit den Bilderrahmen von dm befassen. Deswegen präsentieren wir an dieser Stelle Videos, in denen andere Fotoprodukte der Drogeriemarktkette vorgestellt werden.

Dieses Video zeigt, wie Kalender mit eigenen Fotos gestaltet werden können.

 

In diesem Video geht es darum, wie Bilder bei dm ausgedruckt werden können.

 

 


Häufig gestellte Fragen

Möchte man sich den Bilderrahmen bei DM kaufen tauchen oft kurz vorher noch spezifische Fragen auf. Wir haben uns den wichtigsten Fragen und den damit verbundenen Themen im folgenden Abschnitt angenommen und beantworten diese.

Beliebte Größen: 10x10cm, 20x20cm, 30x30cm

Neben den klassischen breit- oder hochfomatigen Fotogrößen werden auch Fotos mit einem quadratischen Zuschnitt häufig ausgedruckt. Auch für diese Formate sind im Online-Shop von dm die passenden Bilderrahmen vorhanden. Manchmal erlauben diese es sogar, entweder ein großes Foto oder mehrere kleine Fotos einzusetzen.

Gibt es große DinA3 Rahmen?

Auch für Bilder im DinA3 Format gibt es bei dm die passenden Rahmen. Diese sind allerdings nicht mit DinA3 gekennzeichnet, sondern so wie die anderen Bilderrahmen mit ihren Maßen. Da das Papierformat DinA3 die Maße 29,7×42,0 cm hat, liegt das Format der Bilderrahmen knapp darüber. Sie sind in der Regel 30×45 cm groß.

Was ist Passepartout?

Passepartout ist ein meist weißer Einsatz, der in dem Bilderrahmen platziert wird. Hinter ihn wird das Foto eingesetzt, sodass für den Betrachter am Ende nur ein Ausschnitt des Bildes zu sehen ist. Dabei fokussiert sich das Passepartout darauf, die Mitte des Bildes zu zeigen. Ein Passepartout-Bilderrahmen kann auch ohne den Einsatz verwendet werden.

Bilderrahmen für mehrere Bilder?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie ein Bilderrahmen für mehrere Bilder gestaltet sein kann. Die eine ist durch einen Passepartout-Rahmen. Er fügt durch den Weißraum Abstände zwischen den Bildern ein, damit sie wirken können. Eine weitere Möglichkeit sind mehrere Bilderrahmen, die miteinander verbunden sind. Diese haben Platz für eine Collage. Eine dritte Möglichkeit bietet der oben dargestellte Adventskalender.

Beliebte Materialien: Alu, Kupfer, Holz & mehr

Es gibt viele unterschiedliche Materialien, aus denen Bilderrahmen hergestellt werden. Die Modelle im Online-Shop von dm sind vor allem aus Holz, Metall und Kunststoff. Teurere Modelle können auch aus hochwertigen Metallen bestehen.

 


Weitere Informationsquellen: