Das beste Decathlon SUP Board zu finden ist auf Grund des großen Angebotes nicht einfach. Wir zeigen unsere Empfehlungen und zusätzlich 3 Alternativen von anderen Herstellern. Als SUP Board wird ein „stand up paddle board“ bezeichnet, also ein Paddelbrett, auf dem man aufrecht stehend paddeln kann.

Decathlon SUP Board: Top 3 Empfehlungen

Wir haben uns das große Sortiment an Paddle Boards angesehen und für Sie die besten herausgesucht.

ITIWIT SUP-Board, aufblasbar für Einsteiger

Decathlon SUP Board TestMarke: ITIWIT
Ideal für: Einsteiger bis 60 kg, gelegentliche Touren auf ruhigem Wasser
Transportgewicht: nur 8 kg leicht
Packmaß: passt in den Rucksack mit nur 90 x 40 x 22 cm, aufgepumpt mit 15 PSI in 6 Minuten

Dieses smaragdgrüne Einsteigerboard für Jugendliche und leichte Erwachsene besteht aus 70% phtalatfreies Polyvinylchlorid und 30% Polyester. Eine praktische Tragetasche erleichtert das Verstauen und Transportieren. Im aufgeblasenen Zustand 30″ breit, 6″ dick. Besonders robuste, stoßfeste Dropstitch & PVC Konstruktion.

Unsere Meinung: Sehr günstiges Einsteigerboard für ruhige Gewässer, gut geeignet für halbtätige Touren, ideal um in dieses aktive Hobby hinein zu schnuppern, auch die bisherigen Käufer hinterlassen sehr positive Bewertungen. Top! Direkt bei Decathlon ansehen


ITIWIT SUP-BOARD Touring 500 32″

Decathlon SUP Board kaufenMarke: ITIWIT
Ideal für: fortgeschrittene und ambitionierte Erwachsene ab 80 kg
Transportgewicht: 13 kg inkl. Transportrucksack mit 5 Griffen
Packmaß: 90 x 44 x 24 cm, aufgeblasen mit 17 PSI in 10 Minuten

32″ breit und 6″ dick, Positionsmarkierungen auf dem Board helfen bei schnelleren Fortschritten. Dank dem guten Gleitverhalten ideal für ein- oder auch mehrtätige Touren. Dieses Board wurde speziell für weitere Strecken konzipiert. Ruhiger Lauf dank den stoßsicheren direktionalen Rails unter dem Bug.

Unsere Meinung: Semiprofessionelles SUP-Board in seriöser grau-gelber Optik. Speziell vom Decathlon Paddelsport-Team entwickelt für mehrtägige Touren. Durchwegs gute Bewertungen runden den für uns sehr positiven Eindruck dieses Boards ab. Direkt bei Decathlon ansehen


ITIWIT – SUP-Board Stand Up Paddle Touring Einsteiger

Decathlon SUP Board TestsiegerMarke: ITIWIT
Ideal für: Einsteiger, ab 80 kg, für bis zu 2 Personen mit insgesamt 130 kg Maximalgewicht
Transportgewicht: nur 10,5 kg
Packmaß: sehr kompakte 96 x 40 x 16 cm.

Aufblasbar und somit einfach zu transportieren. Erhältlich in den Farben blau und gelb. Mit 15 PSI ist das Board in nur 6 Minuten aufgepumpt. Eine praktische, verstärkte Tasche ist im Lieferumfang enthalten. Das Board ist sehr breit (34″) und auch besonders dick (6″) und damit ideal für Einsteiger geeignet. Die Materialien sind alle hochwertig verarbeitet und auf Langlebigkeit ausgelegt.

Unsere Meinung: Der Preis-/Leistungssieger für Einsteiger. Ideal für halbtägige Touren für Personen ab 80 kg. Dank der großzügigen Maße ist es einfach zu lenken und sehr kippstabil, somit steckt es auch kleine Wellen locker weg. Sehr gute Kundenbewertungen runden den positiven Gesamteindruck ab. Direkt bei Decathlon ansehen


3 empfehlenswerte Alternativen 

Wenn Sie bis hierhin kein optimales SUP Board gefunden haben, legen wir ihnen unsere Amazon-Auswahl an Alternativen ans Herz. Wir haben hier besonders nach einem guten Preis-/Leistungsverhältnis Ausschau gehalten.

YUEBO – SUP Board Einsteigerset

Angebot
YUEBO 305cm Aufblasbares SUP Stand-up Paddel Board 15cm Dickes, iSUP Paddle Board mit Einzelhub-Pumpe + 3-TLG. verstellbares Paddle + Grosse Tragetasche

Marke: YUEBO
Ideal für: Anfänger und Quereinsteiger bis maximal 110 kg
Transportgewicht: 8 kg
Packmaß: 96 x 36 x 31 cm

YUEBO bietet hier ein komplettes Set für Einsteiger, bestehend aus dem aufblasbaren Board, welches dank Dropstitch-Fertigung besonders robust und verwindungssteif ist und einer Pumpe mit Nanometer, Paddel und Transporttasche.

Unsere Meinung: Sehr gute Kundenbewertungen und ein reichhaltiges Zubehör, welches im Lieferumfang enthalten ist, machen dieses Set zum idealen Einstieg in das SUP-Board Hobby. Klasse!


SEACOASTAR – Seaking Alu-Set

SEACOASTAR SEAKING aufblasbares Double-Layer Inflatable SUP Paddelboard Stand Up 2 lagig sehr kippstabil (325x80x15/Tragkraft 165 kg) ALU-Set rot (Board,Bag,Pumpe,+ALU SUP-/Kayak Paddle)

Marke: SEACOASTAR
Ideal für: Fortgeschrittene mit hohen Qualitätsansprüchen, bis 165 kg belastbares Board
Transportgewicht: TEXT
Packmaß: TEXT

Mit 32,5 x 80 x 15 Zoll ein großes, robustes und stabiles Board mit Alu-Verstärkung. Die Drop-Stitch Technologie sorgt für maximale Steifigkeit und Langlebigkeit des Boards. An den 4 D-Ringen kann ein optionaler Kajak Sitz angebracht werden.

Unsere Meinung: Durchwegs positive Bewertungen und zufriedene Kunden – das SUP Board macht einen äußerst robusten und stabil im Wasser liegenden Eindruck. Uns gefällt besonders das sportliche, rote Design und die inkludierte Luftpumpe!


Suprfit – SUP Board Komplettset

Suprfit SUP Board I Stand up Paddle Board I Komplettset: Paddelboard, Transporttasche, Paddel, Luftpumpe, Sicherungsleine, Reparaturset I Modell Neyla: 300 x 75 x 10 cm | max. 90 kg

Marke: Suprfit
Ideal für: Einsteiger und Fortgeschrittene bis zu 90/130 kg (je nach Ausführung) belastbar
Transportgewicht: 14 kg
Packmaß: k.A.

Dieses Komplettset von Suprfit ist in verschiedenen Ausführungen und in mehreren coolen Styles (Maona, Neyla und Ohana) verfügbar. Es ist ein absolutes Allrounder-Board und damit für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Auch ein Reparaturset liegt bei. Das ausziehbare Teleskoppaddel kann auf die individuelle Körpergröße eingestellt werden. Das Board ist ausgelegt auf viele Stunden Paddelvergnügen für die ganze Familie – es wurde Wert gelegt auf eine besonders einfache Handhabung.

Unsere Meinung: Komplettset, welches in seinen verschiedenen Ausführungen keine Wünsche offen lässt. Die sehr zufriedenen Käufer hinterlassen entsprechende Bewertungen, die auch uns beeindruckt haben.


Decathlon SUP Board Test

Wir sehen uns regelmäßig folgende vier Fachmagazine an und suchen nach Tests zu den vorgestellten Produkten. Ob es einen Decathlon Stand Up Paddle Board Test gibt erfahren Sie folgend:

  • Stiftung Warentest: Nein
  • ETM Testmagazin: Nein
  • Ktipp: Nein
  • Konsument: Nein

Einen eigenen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Wir werden weiterhin für Sie dran bleiben. Sollte es noch Tests in den oben angeführten Magazinen geben, werden wir unseren Artikel dementsprechend für Sie anpassen und auf die Paddle Board Tests verlinken.

Stiftung Warentest


Bewertungen auf Youtube

Auch Youtube überprüfen wir immer wieder zu relevanten Videos zu den vorgestellten Produkten, wie in diesem Fall den SUP Boards von Decathlon. Private Tests erlauben einen sehr authentischen Einblick in die Handhabung und den Alltag der jeweiligen Produkte. Für die Decathlon SUP Boards haben wir folgende Videos für Sie herausgesucht:

FitnessBox stellt hier das günstige Decathlon SUP Board in blau vor:

SUP TV präsentiert 5 typische Anfängerfehler – sehr empfehlenswertes Video:


Zusätzliche Hinweise

Stand Up Paddle Boards sind ein schönes Hobby, man kommt raus und bleibt fit. Auch wenn der Anfang nicht ganz so einfach ist, viele greifen dieses aktive Hobby gerne auf. Doch vor dem Kauf eines SUP Boards können Fragen auftreten – die häufigsten davon haben wir hier für Sie zusammengetragen und auch gleich beantwortet.

Decathlon SUP Board Vergleich

Gibt es einen Test zum ITIWIT SUP Board?

Leider konnten wir keinen professionellen Test eines der vier bekannten Fachmagazine finden, allerdings haben wir zu einem sehr interessanten Video auf Youtube verlinkt.

Erfahrungen bisherigen Käufer?

Decathlon SUP Board Testbericht (1)

Die allermeisten Kundenbewertungen auf den Decathlon Online Seiten fallen ausnehmend gut aus. Bitte vergleichen Sie im Einzelfall die jeweiligen Bewertungen, aber insgesamt sind die allermeisten Käufer, gerade mit den Einsteigermodellen, sehr zufrieden.

Sind die SUP Boards von Decathlon mit denen von Lidl und Hofer vergleichbar?

Absolut, die Kundenbewertungen der meisten Paddle Boards von Decathlon fallen äußerst positiv aus. Außerdem darf man nicht vergessen, dass es sich bei Decathlon um einen Sport-Diskonter handelt und eben jene einschlägige Erfahrung auch in die Sortimentsauswahl mit einfließt.

Verkauft Decathlon gebrauchte, günstige SUP Boards?

Nein, Decathlon verkauft nur Neuware, die aber nicht besonders teuer ist. Immer wieder sind gerade Auslaufmodelle zu besonders günstigen Preisen zu haben. Für noch günstigere Stand Up Paddle Boards sehen Sie sich am besten auf den bekannten Gebraucht-Plattformen im Internet um.


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren: