Der Aldi Kompressor von der Eigenmarke Workzone ist immer wieder mal zu bestimmten Aktionen in den Aldi-Filialen erhältlich. Ob sich der Kauf lohnt erfahren Sie bei uns. Wir informieren zu aktuellen Bewertungen und ob es Erfahrungsberichte von bisherigen Käufern gibt.

Tipp - Aldi Kompressor online kaufen:
Leider ist der Workzone Kompressor in den Supermärkten meist sehr schnell ausverkauft. Man muss also schnell sein wenn es diesen im Markt zu kaufen gibt. Einen eigenen Online Shop hat Aldi-Süd leider nicht. Oft werden neue und gebrauchte Aldi Kompressor bei Ebay angeboten: Link zu Ebay.

Aldi Kompressor von Workzone: Produktinfo

Aldi Kompressor WorkzoneEgal, ob im Garten, in der Heimwerkstatt oder in der Garage, überall kann ein Kompressor eine gute Unterstützung sein. Auch Aldi bietet mit dem Workzone 50 L Kompressor ein solches Gerät an. Es hat eine Motorleistung von 2,2 kW und eine Ansaugleistung von 412 l/min. Dabei beträgt der Betriebsdruck bis zu 8 bar. Der Kompressor ist mit einem Zweizylinder-Aggregrat in V-Form ausgestattet. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 50 Liter. Die Maschine erreicht eine Drehzahl von etwa 2850 Umdrehungen pro Minute.

Das Gerät kann leicht transportiert werden. Dazu sind am hinteren Ende Räder angebracht. Durch das Schauglas kann man den Ölstand auf einfache Weise und komfortabel ablesen. Der Hersteller gibt eine dreijährige Garantie auf den Kompressor.

Unsere Meinung zum Aldi Kompressor von Workzone
In den Kundenbewertungen, die wir im Internet finden konnten, wird das Gerät als angemessen für seine Preisklasse bewertet. Nach einer mehrjährigen Nutzung lasse die Leistung allerdings spürbar nach, heißt es zum Teil von Käufern. Außerdem sei das angebotene Modell bereits veraltet, ein leistungsfähigeres Nachfolgegerät sei auf dem Markt erhältlich.

In der Preisklasse unterschieden sich die Geräte hinsichtlich ihrer Produktmerkmale nur geringfügig. Somit überzeugt es mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, ist aber keineswegs ein Schnäppchen, das es nicht noch einmal geben wird.

Hinweis: Unsere Meinung zum Kompressor beruht auf dem Vergleich der technischen Daten mit anderen Konkurrenzprodukten in dieser Preisklasse. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 


Alternativen zum Kompressor von Aldi

Wir haben nach Alternativen zum Workzone Kompressor von Aldi gesucht und möchten nun 3 davon vorstellen. Alles in allem bekommt man bei den genannten Produkten aber ein gutes Angebot.

Kauftipp: Einhell – TC-AC 400/50/8

Einhell Kompressor TC-AC 400/50/8 (2,2 kW, 50 l, Ansaugleistung 400 l/min, 8 bar, Druckschalter)
Marke: EinhellEmpfehlung Erfahrung
Gewicht: 36,8kg
Abmessungen: 34,5 x 77,2 x 66cm
Antriebsart: Druckluft
Tankgröße: 50 Liter
Druck: max. 8 bar
Besonderheiten: kein Zubehör

Dieser transportable Kompressor ist besonders für den Hobbyheimwerker gut geeignet, da damit viele verschiedene Arbeiten erledigt werden können. Durch die kompakte Bauart des Markenkompressors kann das Gerät an vielen unterschiedlichen Stellen in Haus und Garten eingesetzt werden. Besonders hervorzuheben ist das Tankvolumen von 50 Litern.

Bewertung: Dieser Markenkompressor ist für die meisten Arbeiten in Haus und Garage gut geeignet. Somit erhält er von uns eine klare Kaufempfehlung!


Güde – AIRPOWER 190/08/6

Güde Kompressor AIRPOWER 190/08/6, 50089
Marke: AIRPOWER 190/08/6
Gewicht : 8,5 kg
Abmessungen:  34 x 31 x 33,5 cm
Antriebsart : Motor ölfrei
Tankgröße : 6 Liter
Druck: max. 8 bar
Besonderheiten : Ansaugleitung von 190l/min

Hierbei handelt es sich um einen Kompressor für Einsätze, in denen höherer Druck erzielt werden muss. Das Gerät ist relativ kompakt und klein gehalten. Auf diese Weise kann der Kompressor in vielen kleinen Ecken der Garage oder der Werkstatt aufgestellt werden.

Bewertung: Ein kompakter Kompressor, der für max. 8bar Druck erzielen kann. Das Gerät ist einfach zu bedienen und übersichtlich gestaltet.


Scheppach – HC 06

Scheppach Kompressor HC06 (1200 W, 6 L, Ansaugleistung 192 L/min, 8 bar, ölfrei, ergonomische Bauform, Standfüße, tragbar) inkl. umfangreichem Zubehör-Set
Marke: Scheppach
Gewicht : 9,8 kg
Abmessungen:  –
Antriebsart : Motor ölfrei
Tankgröße : 6 Liter
Druck: max. 8 bar
Besonderheiten : Viel Zubehör inklusive, leistungsstarker Motor, 

Dieser Kompressor ist wartungsarm und zudem vielseitig einsetzbar. Neben dem Kompressor selbst erhält der Käufer zusätzlich Düsenaufsätze, Blaspistole, 5m Spiralschlauch und ein Reifenfüllmessgerät kostenlos mit dazu. Das Gerät ist tragbar und somit an vielen Stellen einsetzbar.

Bewertung: Der Käufer erhält zum Kompressor selbst viel Zubehör. Das Gerät ist für viele verschiedene Arbeiten verwendbar.

 


Aldi Kompressor Test: Workzone

Sollte eines der großen Verbraucher-Magazine bereits einen Kompressor Test mit dem Aldi Gerät veröffentlicht haben erfahren Sie das in diesem Abschnitt. Wir haben auf den Online-Portalen der folgenden Testorganisationen gesucht:

  • Stiftung Warentest
  • Ökotest
  • Kassensturz
  • Ktipp
  • Konsument

Momentan sieht es leider so aus, dass noch keine Testorganisation den Kompressor von Aldi getestet hat. Da laufend neue Testberichte veröffentlicht werden kann es natürlich gut sein, dass sich das ändert. Sollte in Zukunft noch ein Kompressor Test mit dem Workzone Kompressor durchgeführt werden dann verlinken wir den Testbericht hier. Sollte Sie auch ein Workzone Kompressor Test von privaten Nutzern interessieren, dann schauen Sie sich den nächsten Abschnitt genauer an.


Youtube: Erfahrungen & Bewertungen bisherige Käufer

Wir haben auf Youtube nach Erfahrungen & Bewertungen bisheriger Käufer zum Workzone Kompressor gesucht. Es kommt sehr oft vor, dass Endverbraucher Video-Rezensionen auf Youtube veröffentlichen. Bei unserer Suche nach Bewertungen eines Kompressor von Aldi haben wir folgende Videos gefunden:

Dieses Präsentationsvideo von Aldi zeigt ein paar Eigenschaften des Kompressors.

 

 

In diesem Vergleich werden verschiedene Kompressoren getestet.

 

 


Weitere Infos und häufig gestellte Fragen

Steht man kurz vorm Kauf des Kompressor von Aldi kommen oft noch spezifische Fragen auf. Wir haben uns den wichtigsten Fragen im folgenden Abschnitt angenommen und beantworten diese.

Gibt es Ersatzteile für den Kompressor?

In der Anleitung des Kompressors ist eine Liste der Ersatzteile zu finden, die es gibt. Diese Teile können über den Kundenservice des Herstellers bestellt werden. Die Preise der Ersatzteile sind nicht abgedruckt.

Top Craft auch eine Aldi Hausmarke?

Tom Craft ist auch eine Hausmarke von Aldi. Geräte von dieser Marke werden allerdings nur bei Aldi-Nord verkauft. Somit ist die Hausmarke Top Craft das Pendant zu Workzone. Produkte von Workzone können exklusiv bei Aldi-Süd gekauft werden.

Wann ist das Angebot wieder im Markt erhältlich?

Derzeit ist der vorgestellte Kompressor von Workzone nicht in den Filialen als Angebot erhältlich. Interessenten können sich unter diesem Link über die aktuellen Angebote von Aldi-Süd informieren. Dieser Link führt zum jeweils gültigen Angebotsprospekt von Aldi-Nord.

Was ist ein mobiler bzw. tragbarer Kompressor?

Ein mobiler bzw. tragbarer Kompressoren hat den Vorteil, dass er dort eingesetzt werden kann, wo ergerade benötigt wird. Er ist so konstruiert, dass er leicht beweglich ist . Das betrifft zum einen das geringe Gewicht und zum anderen die Transportmöglichkeiten. Dem gegenüber stehen stationäre Kompressoren. Sie sind leistungsfähiger und für den Einsatz an einem Ort gedacht.

Bedienungsanleitung online verfügbar?

Die Bedienungsanleitung für den Kompressor ist online verfügbar. Das Dokument kann als PDF unter diesem Link heruntergeladen werden. Darin sind nicht nur viele Informationen zur Anwendung zu finden, sondern auch darüber, wie ein Garantiefall gemeldet und abgewickelt wird. Ebenso sind die Kontaktdaten zum Kundenservice in der Bedienungsanleitung veröffentlicht.