Die Aldi Katzenstreu von der Marke Cachet ist immer wieder mal zu bestimmten Aktionen in den Aldi-Filialen erhältlich. Ob sich der Kauf lohnt erfahren Sie bei uns. Wir informieren zu aktuellen Bewertungen und ob es Erfahrungsberichte von bisherigen Käufern gibt.

Tipp - Aldi Onlineshop:
Leider ist die Cachet Katzenstreu in den Supermärkten meist sehr schnell ausverkauft. Man muss also schnell sein wenn es diesen im Markt zu kaufen gibt. Einen eigenen Online Shop hat Aldi leider nicht. Oft werden neue und gebrauchte Aldi Katzenstreu bei Ebay angeboten: Link zu Ebay.

Aldi Katzenstreu: Produktinfo

Aldi Katzenstreu Test von Cachet

Aldi bietet dauerhaft und unabhängig von Angebotszeiträumen ein großes Sortiment von verschiedenen Tierprodukten unter anderem für Katzen an. Dazu zählt Futter, aber auch Katzenstreu gehört dazu. Die Katzenstreu von Aldi wird unter dem Namen der Eigenmarke Cachet verkauft. Dabei handelt es sich um die Bezeichnung, die bei Aldi-Süd für Katzenprodukte verwendet wird. Die Streu ist laut Produktbeschreibung mit einem frischen Duft versehen und zu 99,9 Prozent staubfrei. Wenn das Granulat mit Feuchtigkeit in Berührung kommt, bilden sich Klümpchen. So können die Fäkalien einfach mit einer Gitterschauffel aus dem Katzenklo entnommen werden.

Die Katzenstreu von Aldi ist weiß. In einer Packung sind 6 Liter des grobkörnigen Granulats enthalten. Dieses ist in Kartons erhältlich, aus denen es komfortabel in ein Katzenklo geschüttet werden kann.

 

Unsere Meinung zur Aldi Katzenstreu von Cachet
Die Aldi Katzenstreu ist ein natürliches Produkt, das zu 100 Prozent aus Betonit besteht. Wenn das Granulat mit Feuchtigkeit in Berührung kommt, quillt es innerhalb weniger Sekunden auf und bindet damit den Geruch an sich. Die Klümpchenbildung führt laut Produktbeschreibung auch dazu, dass das Granulat sparsam eingesetzt werden kann. Denn es reicht aus, lediglich, die Klümpchen auszutauschen. Es muss also nicht ständig die ganze Katzenstreu gewechselt werden.

Wir denken, dass die Katzenstreu ein gutes Produkt ist, das Katzenbesitzer ausprobieren sollten. Ob eine Katze die Streu annimmt, hängt von den jeweiligen Vorlieben. Lehnt eine Katze die Streu ab, ist dies also nicht zwangsläufig auf das Produkt zurückzuführen.

Hinweis: Unsere Meinung zur Katzenstreu beruht auf dem Vergleich der technischen Daten mit anderen Konkurrenzprodukten in dieser Preisklasse. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 


Alternativen zur Katzenstreu von Aldi

Wir haben nach Alternativen zur Cachet Katzenstreu von Aldi gesucht und möchten nun 5 davon vorstellen. Manche davon haben mehr Funktionen und andere Weniger und so unterscheiden sich auch die Preise. Alles in allem bekommt man bei den genannten Produkten aber ein gutes Angebot.

 


Aldi Katzenstreu Test: Gibt es Testberichte?

Sollte eines der großen Verbraucher-Magazine bereits einen Katzenstreu Test mit dem Aldi Gerät veröffentlicht haben erfahren Sie das in diesem Abschnitt. Wir haben auf den Online-Portalen der folgenden Testorganisationen gesucht:

  • Stiftung Warentest
  • Ökotest
  • Kassensturz
  • Ktipp
  • Konsument

Momentan sieht es leider so aus, dass noch keine Testorganisation die Katzenstreu von Aldi getestet hat. Da laufend neue Testberichte veröffentlicht werden kann es natürlich gut sein, dass sich das ändert. Sollte in Zukunft noch ein Katzenstreu Test mit der Cachet Katzenstreu durchgeführt werden dann verlinken wir den Testbericht hier. Sollte Sie auch ein Cachet Katzenstreu Test von privaten Nutzern interessieren, dann schauen Sie sich den nächsten Abschnitt genauer an.


Youtube: Erfahrungen & Bewertungen bisherige Käufer

Wir haben auf Youtube nach Erfahrungen & Bewertungen bisheriger Käufer zur Cachet Katzenstreu gesucht. Es kommt sehr oft vor, dass Endverbraucher Video-Rezensionen auf Youtube veröffentlichen. Da wir kein Video finden konnten, in dem die Katzenstreu von Aldi von Käufern bewertet wird, präsentieren wir an dieser Stelle zwei themenverwandte Videos.

Bei diesem Katzenstreu Test werden verschiedene Streus miteinander verglichen.

 

 

Dieses Video zeigt die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Streuarten.

 

 


Weitere Infos und häufig gestellte Fragen

Steht man kurz vorm Kauf der Katzenstreu von Aldi kommen oft noch spezifische Fragen auf. Wir haben uns den wichtigsten Fragen im folgenden Abschnitt angenommen und beantworten diese.

Löst die Katzenstreu eine Allergie aus?

Ob die Katzenstreu eine Allergie auslöst, ist abhängig von der jeweiligen Veranlagung. Es kann also nicht eindeutig ausgeschlossen werden. Da die Aldi Katzenstreu allerdings staubfrei ist, ist die Gefahr gering, dass Staubpartikel in Atemwege geraten und dabei die Schleimhäute reizen.

Ist es eine Silikatstreu?

Nein, bei der Aldi Katzenstreu handelt es sich nicht um eine Silikatstreu. Das Granulat ist aus Betonit und damit aus einem natürlichen Stoff hergestellt. Silikatstreu hat in den letzten Jahren eindeutig an Popularität und Bekanntheit gewonnen. Dabei handelt es sich um ein Produkt, das die Eigenschaften einer Katzenstreu aus Betonit mit sich bringt. Darüber hinaus ist eine Silikatstreu allerdings geruchsärmer und kann somit länger verwendet werden.

Ist die Katzenstreu bei Aldi-Süd und Aldi-Nord erhältlich?

Sowohl bei Aldi-Nord als auch bei Aldi-Süd sind Katzenstreus erhältlich. Bei Aldi-Nord tragen sie den Namen der Eigenmarke Topic, bei Aldi-Süd heißen sie Cachet. Unter diesem Link können Informationen zum Produkt von Aldi-Süd aufgerufen werden. Eine entsprechende Information gibt es bei Aldi-Nord hingegen nicht.